Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth Gemeindewerke



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Arth Gemeindewerk



Vergütungsvarianten


Eine Übersicht über die Vergütungsmodelle zur Einspeisung von Strom ins Netz der GWA.

Kostendeckende Einspeisevergütung (KEV)
Liegt die Zusage von KEV vor, wird die eingespeiste Energie gemäss dem mitgeteiltem Vergütungsansatz von swissgrid entschädigt. Der ökologische Mehrwert ist im Vergütungsansatz enthalten und kann nicht weiter vermarktet werden.
Die GWA stellen Ihnen den Grundpreis des Zählers quartalsweise in Rechnung.

Freier Ökostrommarkt (ohne KEV)
Die GWA entschädigen Ihnen den physikalisch ins Netz eingespeisten Strom. Der aktuelle Vergütungsansatz ist dem entsprechenden Tarifblatt zu entnehmen. Es gilt jeweils ab dem 1. Oktober für ein Jahr.

Downloads:
Stromtarif GWA USP


 
 
  • PDF
  • Druck Version